Workheld Call

5 Gründe für den Einsatz von Remote-Service-Tools

Schneller, besser, einfacher. Lesen Sie hier welche Vorteile Remote-Service-Tools wie Workheld Call bringen.


devices

Was ist Remote-Service?

"Remote" kommt aus dem Englischen und bedeutet soviel wie "entfernt" oder "fern". Das Hauptaugenmerk bei Remote Service liegt auf proaktiven Service und multimedialer Kommunikation. Die wichtigsten Einsatzgebiete sind die Unterstützung der Instandhaltung und Prozessoptimierung beim Einsatz von Maschinen und medizintechnischen Geräten.

Wie können Sie davon profitieren?

Remote-Service-Tools sind wichtige Hilfsmittel und vereinfachen den Arbeitsalltag von Außendiensttechniker:innen, oder Mitarbeiter:innen, die es einmal waren: Sie können jetzt jüngere Kolleg:innen oder Mitarbeiter:innen der Kunden unterstützen, ohne persönlich vor Ort zu sein.

Mit Tools wie Workheld Call können Expert:innen einfach per Videotelefonie oder Chat hinzugezogen, Dokumente ausgetauscht und damit Störungen schneller behoben werden. Alles, was man dazu braucht, ist ein Smartphone und eine Internetverbindung. Benutzt man Smartglasses wie die Realwear HMT-1 hat man sogar beide Hände frei, um direkt an der Störung arbeiten zu können.


 

Die Nutzung von Remote-Service-Tools bringt viele Vorteile mit sich und wir von Workheld möchten Ihnen die 5 wichtigsten Vorteile näher bringen.

call app

1.Verbesserte First-Time-Fix Rate

Je schneller eine Störung behoben wird, umso besser. Im besten Fall, gleich beim ersten Versuch.

Das kann erreicht werden, wenn beliebig viele Expert:innen zu einem Call hinzugefügt werden und dadurch mehre Mitarbeiter:innen mit Ihrer Expertise zur Lösung beitragen können. So werden Probleme schnell gelöst und die Anzahl der Störungsbehebungen beim ersten Anlauf wird gesteigert. Nebenbei werden Mitarbeiter:innen so auch "on-the-job" ausgebildet und lernen bei jeder Störung etwas dazu.


2. Schnellere Antwortzeiten

Wer kennt es nicht? Eine Anlage hat eine Störung, man selbst findet die Lösung nicht und kein passender Kollege oder Kollegin ist in der Nähe. Wenn ein Maschinenstillstand auftritt, können mit Remote-Service-Tools sofort Expert:innen hinzugezogen werden. Lange Anreisen können so vermieden werden und Störungen werden schneller behoben.


3. Weltweit im Einsatz

Remote ist überall. Es wird aus der Ferne gearbeitet, egal wie groß die Entfernung ist. Techniker:innen und Monteur:innen von international tätigen Unternehmen müssen nun nicht mehr lange und zeitaufwändige Anreisen hinter sich bringen, um zu unterstützen. Sie können direkt nach einer Anfrage bei der Störung beistehen. Das hilft auch in der Vorbereitung für geplante Einsätze. So können sich die Expert:innen ein Bild von der Lage vor Ort machen, bevor sie abfliegen.


4. Dokumentation

Chats, Videos, Bilder, Dokumente etc. Alle nötigen Dateien einer Unterhaltung werden dokumentiert und archiviert. Sie können bei später auftretenden Störungen der gleichen Art wieder eingesehen werden.

Die dokumentierten Dateien können außerdem für Schulungszwecke oder Onboardings von Kund:innen verwendet werden. Techniker:innen erhalten eine Schritt-für-Schritt-Anleitung mit Videos, Bildern, Skizzen und anderen Dokumenten. Mit Hilfe von Datenbrillen kann man sich sogar live in das Sichtfeld des Bedieners oder der Bedienerin schalten.


feedback5. Frühzeitige Analyse

Sollte doch eine Vorort-Behebung einer Störung benötigt werden, können vorab Bilder und weitere Dokumente einer Anlage an Expert:innen geschickt werden.

Techniker:innen und Monteur:innen machen sich dabei vorab ein Bild der Lage vor Ort und können so den Einsatz und die benötigten Ersatzteile besser planen.


 


 

Remote-Service-Tools erleichtern die Arbeit und ermöglichen die Zusammenarbeit von Techniker:innen im Feld und Expert:innen im Büro. Mit Workheld Call sparen sie somit wertvolle Zeit und Geld.

 

HubSpot Video

 

Wollen Sie mehr über das Remote-Service-Tool von Workheld erfahren? Werfen Sie einen Blick auf unsere Website oder schreiben uns:

Workheld Call entdecken

Similar posts

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit Workheld

Wir informieren Sie über Neuigkeiten in der Industriebranche.